Direkt zum Navigationsmenü.


KONTAKTE-KOHTAKTbI

Verein für Kontakte zu Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

BFM-Protokoll.

Einer Studiengruppe der Universitätskliniken in Berlin (Virchow-Klinikum), Frankfurt am Main und Münster gelang Anfang der 70er Jahre ein maßgeblicher Erfolg bei der Behandlung von Leukämien im Kindesalter, so dass die Sterblichkeit bei der bis dahin auch in Deutschland als unheilbar geltende Krankheit auf ein Drittel der Patienten reduziert werden konnte.

Einer der Autoren dieses BFM-Protokolls ist der Berliner Kinderonkologe Prof. Dr. Günter Henze. Er beteiligt sich als wissenschaftlicher Berater an unserer Partnerschaft für leukämiekranke Kinder in Russland.

Zum Seitenanfang


Zurück zum Seitenanfang.